Überspringen zu Hauptinhalt

Ofen aus, Klappe zu!

Die ganz neuen Leiden von Max Mustermann und Moritza Hinterdobler im medialen Lügen-Dschungel

Max und Moritza haben es wirklich sehr schwer. Die standardisierten Ohrensesselkuschler in der ersten Reihe der vergegütesiegelten sogenannten Qualitätsmedien hetzen seit Jahren tagtäglich durch ein dramatisches Leben inmitten des medialen Lügen-Dschungels. Links die Banane, rechts die Papaya. Von Propaganda-Liane zu…

Sei nicht nur krank, werde irr! Das hat Charme.

Frei nach Dürrenmatts Möbius: Die Flucht aus der Gesellschaft ist wohl der falsche Weg?

Ich bin ein Kind der Zwischenzeit. Also der Zeit nach dem sog. "2. Weltkrieg" und dem daraufhin erneuten Beginn oder gar der Fortsetzung einer Gesellschaftszerstörung, die in dem als "Deutschland" bezeichneten Teil der Welt spätestens im Jahr 2015 ihren erneuten…

Den Vogel abgeschossen

Warum ich Twitter verlassen habe und mich wieder dem Leben widme

Eigentlich hatte ich mir gedacht, wenn Elon Musk die freie Rede nicht nur propagiert, sondern auch aktiv auf seiner für 44 Milliarden US-Dollar gekauften Plattform Twitter umsetzt, dann würde die Blase endlich platzen und das Zwitschern würde wieder in ordentliche…

Der Wind hat sich gedreht, die Banner stehen noch

Schwandorf startet in den Demo-Herbst 2022

Es war reine Neugier, die mich an diesem 20. September 2022 raus auf die Straße getrieben hat. Nicht, um bei der von der Partei AFD organisierten Demonstration auf dem Schwandorfer Marktplatz mein Missfallen kundzutun, und auch nicht, um nach den…

Bleib noch ein wenig, Herzmensch!

Mit Pathos kein Chaos im Dachgeschoss. Auch nicht gestern und nicht mal, wenn die Welt untergeht.

Heute möchte ich mal von einem ganz besonderen Menschen, einem Herzmenschen, erzählen. Ich kenne ihn nicht persönlich. Aber ich höre fast täglich seine Nachrichten, die er um die Welt sendet. Morgens kommentiert er im Internet-Radio, nachmittags tut er seine Einschätzung…

Epilog einer Ära

Waren diese speziellen Jahren die besten unseres Lebens?

Ist es provokativ und, oder naiv zugleich, zu behaupten, dass die Jahre dieser speziellen Zeit, die ich nicht mehr mit Namen nennen möchte, die besten Jahre für uns Menschen waren? Für uns, die wir lange Zeit nach dem zweiten großen…

Klingle mal vor deiner Tür und öffne sie!

Annina zu Eltz: "Träume und Wünsche zum Greifen nah"

Sie ist adrett, lustig und inspirativ. Sie weiß was sie will, sie tut was sie sagt. Und wichtig: sie weiß offenbar genau, was sie an andere weiter gibt und warum. Viele Jahre war Annina zu Eltz in den Vereinigten Staaten,…

Langsam singen und feiern sie wieder

In Italien scheint nicht nur die Sonne. Man ist zurück im Leben. Irgendwie.

Sie probieren es immer noch im Fernsehen mit den Polypropylen-Gesichtern. Obwohl in Italien so gut wie alles vorbei ist, werden alte Bilder und Sequenzen eingespielt, vermischt mit vermeintlich aktuellen Nachrichten und Informationen für den gut gläubigen Stiefelbewohner. Sogar in der…